Feuerwehr Tosterglope auf dem Trainingszentrum der NABK in Scheuen

Am vergangenen Samstag übte die Feuerwehr Tosterglope auf dem Trainingszentrum der NABK in Scheuen.

Vier Übungseinsätze konnte die Wehr erfolgreich abarbeiten.

Beim ersten Einsatz galt es einen Zimmerbrand zu bekämpfen und Anwohner an den Fenstern zu beruhigen.

Dann musste eine Person aus einem verunfallten Gefahrguttransporter befreit und eine Not-Dekon aufgebaut werden.

Weiter ging es mit einem verunfallten Arbeiter, der bewusstlos in seinem Rettungsgeschirr hing, und befreit werden musste.

Zuletzt konnten die Kameraden einen Kellerbrand in einem Chemielager mit Erfolg bekämpfen und eine Person retten.

Mit Unterstützung eines Ausbilders der NABK wurden Nachbesprechungen durchgeführt und Fehler konnten in den nächsten Übungen verbessert werden.

Für alle Teilnehmer war dies ein lehrreicher und interessanter Tag. Unser Dank gilt unserem Kameraden, Lars Weber, der uns bei der Durchführung der Übungen unterstützte.