Grundsteinlegung

20.05.18

Die Wände sind verputz, die Heizungsanlage- und die Elektroinstallation steht kurz vor der Vollendung. Durch die Mitglieder der Feuerwehr Gienau werden seit einigen Tagen weitere Umbaumassnahmen im Bereich der Fahrzeughalle durchgeführt. Die Renovierungsarbeiten im neuen Umkleidebereiche sind beendet und die Einsatzspinde können in den nächsten Tagen bezogen werden .
Weiterhin wurden die ersten Arbeiten im Bereich der Außenanlage realisiert!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.04.18

Die Fenster und Außentüren sind eingebaut. Die Elektroinstallation im Neu- und Altbau ist abgeschlossen, der Verblender gemauert und auch die Heizungs- und Sanitärfachleute waren sehr fleißig. Durch die Mitglieder der Feuerwehr Gienau werden seit einigen Tagen weitereUmbaumassnahmen im Bereich der Fahrzeughalle, Stiefelreingungsanlage und des neuen Umkleidebereiches ausgeführt!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.03.18

Das Dach ist eingedeckt! Durch die Mitglieder der Feuerwehr Gienau werden seit einigen Tagen Umbaumassnahmen im Bereich der Fahrzeughalle und des neuen Umkleidebereiches ausgeführt!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.02.18

Heute 21.02 wurde der Dachstuhl für den Neubau errichtet

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

09.02.18

Der Rohbau ist fast vollendet, die ersten Abbrucharbeiten im Altbau wurden durch die Mitglieder der Feuerwehr Gienau durchgeführt. Seit dieser Woche werden die Umbaumassnahmen im Bereich der Fahrzeughalle und dem neuen Umkleidebereich ausgeführt. Weiterhin entsteht ein neuer Nassbereich und zwei neue Lagerräume.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.01.18

Heute Nachmittag erfolgte die offizielle Grundsteinlegung am Anbau des Feuerwehrhauses in Gienau. Neben der fast kompletten Einsatzabteilung der Feuerwehr Gienau waren auch der Samtgemeindebürgermeister Christoph Maltzan und die Bürgermeisterin des Flecken Dahlenburg Frau Haut sowie zahlreiche Samtgemeinderatsmitglieder der Einladung gefolgt.
Der Samtgemeindebürgermeister machte einmal mehr deutlich, dass die Samtgemeindeverwaltung und der Rat ohne zu Zögern, die Investitionen in den Standort Gienau bereitgestellt haben, um die Attraktivität und die Schlagkraft dieser Feuerwehr noch weiter zu erhöhen. In einer sich anschließenden kleinen Feierstunde wurde den Anwesenden der weitere Baufortschritt erläutert.