Waldbrandübung

Das alljährliche Anfliegen des Feuerwehrflugdienstes des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen wurde in diesem Jahr von den Feuerwehren aus Reppenstedt und Gienau unterstützt.
Dazu hatten die Einsatzkräfte aus den beiden Ortsfeuerwehren realistische Übungslagen in den Waldgebieten vorbereitet, die von den Flugzeugbesatzungen aufgeklärt werden mussten. Nach der Lokalisierung der Brandstelle mussten die Einsatzkräfte der beiden Ortsfeuerwehren aus der Luft an die Einsatzstellen geführt werden