Müllsammel-Aktion der Jugendfeuerwehr Gienau

Die Jugendfeuerwehr Gienau hatte zur diesjährigen, fast schon traditionellen Umweltaktion aufgerufen und rund 50 Helfer/in waren der Einladung gefolgt. Unterstützt wurden die kleinen und großen Feuerwehrleute auch in diesem Jahr wieder von der GFA. Das Kommunalunternehmen sorgte mit Müllsäcken, Handschuhen und Abfallcontainern für einen reibungslosen Ablauf! Zum Abschluss könnten sich die zahlreichen Helfer nach getaner Arbeit bei Bratwurst, Pommes und und kühlen Getränken stärken.