Kinderfeuerwehr erhält T-Shirts und Jacken

Die Kinder waren sichtlich erfreut nun auch eigene Feuerwehrbekleidung zu haben. Es stärkt ihr Wir-Gefühl und macht sie sichtlich stolz. Am 17. Juni konnten die Sachen während ihres monatlichen Dienstes in Empfang genommen werden. Getroffen wurde sich beim Stellvertretenden Ortsbrandmeister Stephen Harms, bei dem auch die alte Handdruckspritze steht. Auch der Ortsbrandmeister und Stellvertretende Gemiendebrandmeister Erik Meyer, hatte es sich nicht nehmen lassen dem Termin beizuwohen.

Der Wunsch des ehemaligen Gemeindebrandmeister und Mitspenders Ottmar Möller war es, die Kinder auf der Handdruckspritze abzubilden. Ihm liegt daran, aufzuzeigen das Feuerwehr mehr ist als nur der Dienst am nächsten. Sie verbindet von jung bis alt und das über Generationen.


Die Betreuerinnen der Kinderfeuerwehr, Anne Krisp, Denise Harms und Jessica Persiel sowie die Freiwillige Feuerwehr Nahrendorf bedanken sich bei den Spendern, ohne die eine Realisierung nicht möglich gewesen wäre.
Elektro Technik Möller Nahrendorf
Windpark Dahlenburg GmbH – WPD-Jugendfond-Dahlenburg
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Nahrendorf e.V